FAS-Wien Forschungsverein für den alpinen Segelflug

…a fine week of soaring !

Am 26. März flog Didi in seinem Ventus cM 17,6m 717 Kilometer.

Er startete um 9 Uhr 3 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Segelflug führte ihn nach Hornungstal, dann nach Innervillgraten, Terenten, Obertilliach, Niederwölz, Roßbachgraben und Wiener Neustadt. Um 16 Uhr 38, nach 7 Stunden 35 landete er in Wr Neustadt West.


Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Herbert und Martin konnten in dieser Woche zusätzlich zum 1084km-Flug noch weitere schöne Flüge durchführen.

Hier findest du eine Liste aller FAS-Wien Flüge!

Leave a comment

Your email address will not be published.